Konzept


Der Patient steht im Mittelpunkt meiner heilpraktikerischen Tätigkeit.

Am Anfang einer Behandlung steht immer eine Befundaufnahme
mit anschließender Beratung.
Hierzu steht ausreichend Zeit zur Verfügung.

Die Behandlung beruht auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise,
die verschiedene Beschwerden in einen Zusammenhang setzt und
die Ursachen der Symptome beseitigen soll.

Die Behandlung erfolgt frei von festgelegten Behandlungsabläufen.
Sie orientiert sich am individuellen Problemfall.

Bei Auffälligkeiten während der Befundaufnahme bzw. Behandlung
erfolgt die Überweisung zum Arzt.

Behandlung
Mo/Mi  14 - 19 Uhr | Di/Fr  8 - 12 Uhr
Terminvergabe
ausschließlich individuell
Kontaktaufnahme
fernmündlich per Anrufbeantworter oder schriftlich per Kontaktformular